New PDF release: Körperschall: Physikalische Grundlagen und technische

By Michael Möser, Wolfgang Kropp

ISBN-10: 3540403361

ISBN-13: 9783540403364

Mit der dritten Auflage hat das Buch eine Erneuerung und Modernisierung der 1995 vollendeten zweiten Auflage erfahren. Es beschreibt die Entstehung, Ausbreitung, Abstrahlung und Messung von Körperschall. Diese Themen sind bei sehr vielen Fragen der Geräuschbekämpfung von großer Bedeutung, u. a. im Zusammenhang mit der Lärmminderung in Gebäuden und bei Maschinen, aber auch bei der Messung mechanischer Materialdaten sowie bei der Maschinenüberwachung. Es conflict die erklärte Absicht der neuen Autoren, Geist und Idee des ursprünglichen Werkes und seiner eigentlichen Väter, Lothar Cremer und Manfred Heckl, zu bewahren, und dabei erforderliche Änderungen und Anpassungen an den aktuellen Wissensstand vorzunehmen. Die Betrachtungen zur Messtechnik werden jetzt in einem eigenen Abschnitt vorgestellt. Das erste Kapitel ist einer allgemeinen Einführung in den Körperschall gewidmet; hier sind auch die physikalischen Prinzipien dargestellt, die in den folgenden Kapiteln bei zahlreichen Gelegenheiten zur Modellierung benutzt werden.

Show description

Read Online or Download Körperschall: Physikalische Grundlagen und technische Anwendungen (German Edition) PDF

Similar physics books

Download e-book for kindle: Feynman Lectures on Computation by Richard P. Feynman

From 1983 to 1986, the mythical physicist and instructor Richard Feynman gave a path at Caltech referred to as prospects and obstacles of Computing Machines. ”Although the lectures are over ten years outdated, many of the fabric is undying and provides a Feynmanesque” evaluation of many typical and a few not-so-standard subject matters in computing device technological know-how.

Additional info for Körperschall: Physikalische Grundlagen und technische Anwendungen (German Edition)

Sample text

In beiden F¨ allen bedeutet ξ die Ableitung nach dem Argument. Beide Feldgr¨oßen besitzen genau die gleiche Abh¨angigkeit von Ort und Zeit; ihr Quotient bildet also an allen Stellen den gleichen konstanten Wert, der eine mechanische Impedanz je Fl¨ ache bedeutet und als longitudinaler Kennwiderstand“ des betreffenden Materials bezeichnet wird: ” −σx D = = ρ cL . 14) ZL = vx cL Die Proportionalit¨ at der beiden Feldgr¨ oßen besagt auch, dass in einer solchen fortschreitenden Welle die Schwankungen in der potentiellen und in der kinetischen Energie ¨ ortlich und zeitlich zusammenfallen, und dass diese beiden Anteile gleich groß sind: Epot = 1 2 1 1 2 σ = Ekin = ρvx2 = ρ [ξ (t − x/cL )] .

Weil das aber die technisch am einfachsten zu untersuchende Anordnung darstellt, wurde der Elastizti¨atsmodul E (auch Youngscher Modul genannt) aus dem hierbei zu beobachtenden Verh¨ altnis aus Spannung und Dehnung in Zugrichtung definiert: E= σx f¨ ur σy = σz = 0. 29) x Wird dagegen die seitliche Kontraktion verhindert, so wird dieser einachsige Spannungszustand durch einen dreiachsigen ersetzt, in dem nun auch Normalspannungen σy und σz in den zur Zugrichtung senkrechten Richtungen auftreten. Diese aber verk¨ urzen die Dehnung in x-Richtung, und zwar, wie ¨ sich aus dem Prinzip der ungest¨ orten Uberlagerung ergibt, gerade um die Querkontraktionen, welche sie allein hervorrufen w¨ urden.

Da diese Abst¨ ande aber hier jedenfalls kleiner sind als die entsprechende halbe Wellenl¨ ange einer Longitudinalwelle, die f¨ ur die Frage des Ausgleichs von L¨ angswechselspannungen maßgebend ist, so darf geschlossen werden, dass damit jedenfalls kein Fehler verkn¨ upft ist, der an den ¨ vorangegangenen Uberlegungen etwas Wesentliches ¨andert. Man kann sich andererseits durch eine Absch¨ atzung dar¨ uber vergewissern, dass die Massenkr¨ afte, die bei den L¨ angsbewegungen zu u uber den aus ¨berwinden sind, gegen¨ der Deformation sich ergebenden Kr¨ aften kaum ins Gewicht fallen.

Download PDF sample

Körperschall: Physikalische Grundlagen und technische Anwendungen (German Edition) by Michael Möser, Wolfgang Kropp


by Ronald
4.5

Rated 4.37 of 5 – based on 20 votes